Tolles Zuhause
So trainieren Sie zu Hause!

Zu Hause trainieren – das brauchen Sie dafür!

Egal wie viel oder wenig Platz Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung haben, Platz für etwas Sport ist in der kleinsten Hütte. Angefangen bei einem Widerstandsband oder zwei, drei Hanteln können Sie auf nur wenigen Quadratmetern effizient trainieren. Haben Sie etwas mehr Platz und Geld zur Verfügung, gibt es multifunktionale Trainingsstationen mit bis zu 15 Sportübungen an einem Gerät.

Beachten Sie aber, dass manche nur wenige Kilo an Gewicht mit sich bringen, so gibt es zum Beispiel Kraftstationen mit 50 Kilo Gewichten. 5o Kilo sind recht wenig (besonders für Rückenübungen). 50kg „Bankdrücken“ ist für Anfänger OK, aber reicht nicht sehr lange aus). Als normal gebaute und gesunde Person ist man in der Regel dann mit Kurzhanteln und einer Hantelbank besser bedient. Da die Platzanforderungen in etwa die gleichen sind, sollte hier noch einmal bedacht werden, was besser zu einem passt. Oft wird die Luft in einem kleinen Raum schnell stickig, so dass das Trainieren unangenehmer wird. deshalb sollte man auf eine ausreichende Belüftung achten.

Gute Sportsachen sind außerdem immer sehr wichtig. Diese bekommen Sie in allen Sportgeschäften und natürlich auch bei Amazon. Wenn Sie online bestellen, achten Sie auf die exakte Größe bei Ihrer Bestellung, um unnötige, umweltschädliche Rücksendungen zu vermeiden. Überlegen Sie immer vor dem Kauf, wie Sie trainieren möchten (Hocken, Laufen, Springen, Bücken) und bestellen Sie nur das, was Sie benötigen und was Ihnen passt.

Informationen zu den verschiedenen Hosengrößen weltweit finden Sie auch hier bei Amazon.
Gefragt von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.